Dinge, die Ihren Hangover noch schlimmer machen können

Wir alle haben den schlimmsten Kater in unserem Leben erlebt, aufgrund der dummen Fehler, die wir gemacht haben. Der schlagende Kopf, die trockene Zunge, der Spinnraum, die Lichtempfindlichkeit usw. sind die Folgen eines Katers. Nicht jeder weiß, dass der Kater passiert, wenn zu viel Alkohol in den Blutkreislauf gelangt und das Gehirn trifft.

Es gibt eine Reihe von Faktoren, die Ihren Kater noch schlimmer machen. Hier in diesem Artikel lernen Sie die überraschenden Dinge kennen, die Ihren Kater noch schlimmer machen können. Einer hat diesen Artikel für dich mitgebracht, damit du die Dinge vermeiden kannst, die deinen Kater schlimmer machen.

Sieh dir die Dinge an und vermeide sie

Zu schnell trinken

Ihr Darm braucht 30-60 Minuten, um Alkohol aufzunehmen und wenn Sie schnell trinken, würde der Darm den Alkohol nicht aufnehmen. Wenn der Darm nicht in der Lage wäre, den Alkohol zu absorbieren, dann wird Ihr Körper und Ihr Gehirn keine Zeit haben, die Auswirkungen von Alkohol zu spüren, und Sie riskieren eine Verdunkelung und Austrocknung. Also, trinke nicht zu schnell, trinke langsam und verhindere Kater.

Trinken auf nüchternen Magen

Das Risiko, einen Kater zu bekommen, ist um 30% höher, wenn Sie Alkohol auf nüchternen Magen trinken. Alkohol auf nüchternen Magen kann das Futter reizen, indem es die Säurefreisetzung erhöht, was dazu führen kann, dass Sie sich während eines Katers aufgebläht und übel fühlen. Also, wenn Sie trinken, ohne etwas zu essen, dann wird Ihre Irritation am schlimmsten sein. Es wird empfohlen, vor dem Trinken etwas gutes Essen zu sich zu nehmen, um den Alkoholabsorptionsprozess zu verlangsamen.

Zigaretten rauchen

Wenn Sie beim Trinken rauchen, wird strengstens empfohlen, das Rauchen zu vermeiden. Rauchen kann Ihren Kater noch schlimmer machen. Konsumieren von Alkohol und gleichzeitig Rauchen kann sich negativ auf Ihr Gehirn auswirken und einen schlechten Kater verursachen. Es ist nicht klar, wie diese zwei Dinge miteinander verbunden sind, aber du solltest immer noch zweimal nachdenken, bevor du das nächste Mal aufleuchst, sonst würdest du den schmerzhaften Morgen nach dem Preis bezahlen müssen.

Nicht genug Schlaf bekommen

Ausgehen mit Freunden in der Nacht zu verbringen bedeutet, den Schlaf zu vernachlässigen und die ganze Nacht berauscht zu werden. Dies kann zu einem Mangel an Ruhe führen und Ihnen für einen langen Zeitraum einen schlechteren Kater bereiten. Sie werden nicht in der Lage sein, Ihre Aufgabe zu erfüllen, wenn Sie nach dem Alkoholkonsum nicht richtig schlafen. Daher ist es ratsam, nach dem Trinken von Alkohol richtig zu schlafen, um einen Kater zu vermeiden.

Dies sind die Dinge, die eine wichtige Rolle spielen, wenn du deinen schlimmsten Kater gibst. Vermeiden Sie all diese Dinge und genießen Sie Ihre Getränke. Bleiben Sie immer bei einer renommierten Marke, wenn Sie keine Nebeneffekte haben wollen. Einer der die besten Alkohol produzieren ist GAACL. Sie produzieren Whisky und Vodka bester Qualität, die Ihren Sinn sicherlich verbessern werden. GAACL ist einer der führenden.