Finden Sie heraus, wie man einen Buck Digiscope macht

Ich wusste, was Digiscoping war, lange bevor ich wusste, wozu es früher bekannt war. Letzten Sommer schickte mir mein Freund und kenntnisreicher Whitetail-Jäger Bob Borowiak einmal Schnappschüsse von einem bedeutenden Bock, den er suchte. Die Bilder waren jetzt sicherlich nicht von einer Wegkamera, und nachdem ich Bob gefragt hatte, wie er sie aufgenommen hat, sagte er: "Ich habe dieses Ding, mit dem mein Telefon an mein kompaktes Spektiv montiert wird, und dass ich einfach die Grafiken mit der Kamera fotografiere Zelle."

Das war früher meine Einführung in das Digiscoping. Ich habe mir diesen Monat einen tieferen Eindruck verschafft, als ich von Carson ein HookUpz ™ gekauft hatte, das versprach, ein gewöhnliches Reittier zu sein und jedes Smartphone mit jedem beliebigen Beobachtungsbereich für Vogelbeobachtung oder kompaktes Fernglas für Vogelbeobachtung zu verbinden. Das beste "Universal" erwies sich in diesem Fall als nur eine kleine Übertreibung. Mein Kumpel hatte ein Iphone 6, und das Hookupz war für dieses Mega-Phone nicht groß genug. Bei meinem Android funktionierte es besonders gut, obwohl die gummierten Zangen des Hookupz selten mit dem Energieschalter des Telefons verwirrt waren. Meine erste Lektion war also einmal: Wenn Sie sich für das Digiscoping entscheiden, stellen Sie sicher, dass Sie ein Gerät kaufen, das einfach und nachweislich zu Ihrem Mobiltelefon passt - und nicht zu der Person, die die einfachsten Garantien bietet.

Nachdem ich ein paar Setup-Hürden beseitigt hatte, stellte ich fest, dass Digiscoping ein Schrei ist.

In der ersten Nacht, als ich es versuchte, entdeckte ich eine angenehme kleine Junggesellenarbeitsgruppe, die hinter der Scheune meines Nachbarn fütterte. Ich habe mein Spektiv auf einem Stativ befestigt, mein Telefon an das Objektiv angeschlossen und ... Bingo! Ich sah eine feine 9-Punkt-Fütterung in der Luzerne bei 300 Metern. Ich habe ein paar Bilder und etwas Video von diesem Bock und seinen Freunden gemacht. Die Ablesbarkeit der Momentaufnahme war vor allem oft genau richtig, obwohl ich entschied, dass Sie den Bildschirm sehr flippig kontaktieren sollten, um die Momentaufnahme aufzunehmen. stoßen Sie ein wenig auf und das Bild wird unscharf. Videos lassen sich um einiges einfacher verwalten (vorausgesetzt, Sie haben ein Stativ). Klicken Sie einfach auf den Videomodus der Digicam, rufen Sie den Bildschirm auf, und Sie können losfahren.

Digiscoping macht nicht nur Spaß, es ist auch eine sinnvolle Verzauberung. Für den Anfang könnte es möglicherweise die meisten Probleme lösen, die mit Trail-Cams verbunden sind. In einigen Gegenden kann das Eindringen von Überwachungskameras den Bock, den Sie jagen wollen, alarmieren. Diese Sorge verschwindet mit dem vielseitigen Kommentar, den das Digiscoping möglich macht. Darüber hinaus bieten Trail-Cams am einfachsten eine Momentaufnahme der Beratung eines Dollars zu einer Disziplin oder einem Lebensmittelplan. Dies bietet weitaus mehr Wissen, zusammen mit dem Ort, an dem ein Bock eine Nahrungsquelle betritt (und verlässt), seine Beliebtheit bei verschiedenen Hirschbelohnungen (wichtig, um herauszufinden, ob der Bock aggressiv ist und dazu neigt, zu rufen) und oft eine andere Sichtweise Sein Rack ist dann mit einem Trail Cam Shot möglich.

Finden Sie die besten Ferngläser, Vogelbeobachtungsferngläser und Spektive zum Verkauf, die Ihnen die Natur näher bringen. Willkommen zu

Ja, Smartphones nehmen unser Leben ein und in Anbetracht der Tatsache, dass ich eines meiner besessen habe, habe ich versucht, diesen Eingriff zu bekämpfen. Aber ich nehme an, was das Digiscoping angeht, ich bin bereit, eine Ausnahme zu machen.