Herausragender Dark Shadows Film von Tim Burton Wird 2012 veröffentlicht!

Dieses laufende Jahr wird gefüllt mit großartigen Horrorfilmen (ein Beispiel ist Prometheus, geschaffen von dem bekannten Ridley Scott), Superheld-Filmen (The Dark Knight Rises, geschaffen von einem britisch-amerikanischen Filmproduzenten Christopher Nolan), unnatürlichen Thrillern (Abraham Lincoln) Vampire Hunter (veröffentlicht von Timur Bekmambetov) und viele andere, die das Publikum mit interessanten Handlungen und einem wunderbaren Promi-Team begeistern können. Ein zusätzlicher Film dieser aktuellen Feiertagssaison, der beschrieben werden muss, ist der kommende Dark Shadows-Film, der am 11. Mai präsentiert wird.

Der Film Dark Shadows wurde von einem sehr guten US-amerikanischen Regisseur, Produzenten und Drehbuchautor Timothy William Burton produziert, definitiv der beste Tim Burton. Die Idee der besonderen Komödie stammt von der alten Dark Shadows-Seifenoper von Dan Curtis, einem Filmproduzenten, der ursprünglich 1966-1971 ausgestrahlt wurde. John August, ein sehr bekannter amerikanischer Filmautor und zusätzlich Filmproduzent, hat das Drehbuch erstellt. Aber im Jahr 2012 wurde Seth Grahame-Smith, ein US-amerikanischer Drehbuchautor und einer der meistverkauften Romanschriftsteller, beauftragt, das Drehbuch des Films neu zu schreiben. Die Person ist höchstwahrscheinlich der bekannteste Autor der meistverkauften Romane "Stolz und Vorurteil und Zombies" und dann "Abraham Lincoln: Vampire Hunter". Die Aufnahme von The Dark Shadows begann im Mai 2011 in Großbritannien.

Der Film handelt von dem attraktiven jungen Mann Barnabas, einem Sohn von Joshua und Naomi Collins, der 1752 nach Amerika ging, um ein neues Leben zu wählen. 20 Jahre später, nach diesen Ereignissen, war Barnabas zu einem außerordentlich wohlhabenden Meister des Collinwood Estate gewachsen. Einmal liebte Barnabas ein erstaunliches Teenager-Mädchen und als Folge brach das Herz der erfolgreichen Hexe Angelique Bouchard. Um Barnabas zu rächen, verwandelte Angelique diesen Kerl direkt in ein Wesen des dunklen Vampirs. Und nach dieser grausamen Hexe stürmte Barnabas lange Zeit in die Unterwelt. Nach zweihundert Jahren findet ein Team von Mitarbeitern eine Gruft und macht den Vampir frei. Immortal Collins taucht im Jahr 1972 auf. Das Leben in dieser besonderen Zeit unterscheidet sich wirklich von dem, an das Barnabas sehr gewöhnt war. Der zweihundert Jahre alte Vampir kommt in Collinwood Manor zurück und findet seine Familie, die zwischen den Ruinen eines weithin bekannten Herrenhauses lebt. Als sie erfährt, dass Barnabas zurückkommt, verfolgt Angelique ihn und die Angehörigen von Barnabas Collins. Ein unsterblicher Vampir versucht, seine eigene Familie vor den riskanten Zaubersprüchen von Angelique zu schützen.

Fans von Johnny Depp können froh sein, einen neuen Charakter dieses beeindruckenden Filmproduzenten, Schauspielers und Musikers zu sehen. Johnny Depp ist wahrscheinlich der beste, der für die Rolle von Jack Sparrow, Captain in den Fluch der Karibik, identifiziert wurde. Jetzt nimmt Depp den Hauptcharakter der Kreatur der Nacht Barnabas. Darüber hinaus ist Johnny Depp einer der Produzenten von Dark Shadows. Ein berühmter französischer Star und Exmodel Eva Green bekommt die Rolle einer eifersüchtigen Hexe Angelique, die versucht, den Vampir Barnabas zu zwingen, sich in sie zu verlieben. Michelle Pfeiffer, eine US-amerikanische Schauspielerin und Gewinnerin der Mehrheit der Preise, erhält eine Figur von Elizabeth Collins Stoddard, der Matriarchin der Collins-Familie.

Sie können einfach keine großartige Gelegenheit auslassen, um sich zu entspannen und den erstaunlichen Film dieses Jahres zu sehen. Wunderbare Stars werden wahrscheinlich Fans mit bizarrem Spiel locken. Ein weiteres Detail, das diesen Film für das Publikum attraktiver macht, sind erstaunliche Dekorationen, mit denen die Zuschauer bis 1972 aufgetaucht sind. Erfreuen Sie sich an der Kreativität von macers, wenn Sie den Film Dark Shadows zusammen mit Ihren Freunden ansehen und sich mit Familienmitgliedern in den meisten Theatern des Landes treffen.