Branchenumfrage zum Markt für Schwefelsäure, Marktgröße, Wettbewerbsentwicklung, Ausblick und Prognosen bis 2023

Der Schwefelsäuremarkt hatte im Jahr 2014 einen Wert von 8,99 Milliarden US-Dollar und wird bis 2023 voraussichtlich rund 11,96 Milliarden US-Dollar erreichen, während er sich im Prognosezeitraum auf eine durchschnittliche jährliche Wachstumsrate (CAGR) von 3,22% beläuft. Der Aufstieg kann der Existenz von strengen natürlichen Anweisungen zur Kontrolle von Ausstrahlungen zugeschrieben werden, was die erweiterte Nutzung von Schmelzen zum Auffangen von Schwefeldioxid-Produkten vorsieht.

Klicken Sie für weitere Informationen auf den folgenden Link: https://www.crystalmarktresearch.com/report/sulfuric-acid-market

Berichtsübersicht:

Im Jahr 2016 wurde der Anteil an elementarem Schwefel-Rohstoff in der gesamten Industrie enorm gesteigert und es wird erwartet, dass er über den Zeithorizont der Vermutungen mit der schnellsten Geschwindigkeit voranschreitet. Das Rohmaterial ist im Vergleich zu Pyritmetall- oder Basismetallhütten weniger verunreinigt und kann in der gesamten Branche genutzt werden. Unter Berücksichtigung des Endziels, Umweltverschmutzung einzudämmen oder zu überprüfen, hat eine große Anzahl von Organisationen strenge Maßnahmen ergriffen, um das ausgeschiedene Schwefelgas zu behandeln, bevor es in die Luft abgegeben wird. Steigende Entwicklungsaktivitäten, beispielsweise die Verbesserung der Erzeugungskapazitäten von Organisationen, um die Herstellung von Schwefelsäureprodukten aus basischem Schwefel zu fördern, werden voraussichtlich die Marktentwicklung auslösen. China ist der Hauptproduzent von Pyrit und der größte Teil dieses Rohstoffs wird für die Herstellung von Schwefelsäure verwendet.

2016 war Düngemittel das nennenswerte Anwendungsfragment und machte rund 54 Prozent des allgemeinen Markteinkommens aus. Wachsendes Interesse für die verbesserte Ernte und steigende All-Inclusive-Bevölkerung wird wahrscheinlich den Markt über den vorhersehbaren Zeitraum ankurbeln. Die schnelle Verstädterung und Industrialisierung führen zu einer Verringerung des Ackerlandes, was die Bauern dazu treibt, Dünger zur Erweiterung des Ernteertrags einzusetzen. Die steigende Nutzung von H2SO4 für die Erzeugung von Wertdüngern für die Landwirtschaft zur Unterstützung der Erzeugungskapazitäten wird voraussichtlich die Marktentwicklung vorantreiben

Beispielkopie des Berichts erhalten Sie hier: https://www.crystalmartresearch.com/report-sample/CM11365

Regionaler Ausblick:

Im Jahr 2016 war Asien-Pazifik das größte regionale Fragment und machte rund 46 Prozent des Gesamteinkommens aus. Die Ausweitung der Schwefelproduktion aus Japan und China soll das Angebot an Schwefelsäure in diesem Bereich fördern. Ein steigender Bedarf an H2SO4 aus Indonesien und den Philippinen wird voraussichtlich dem regionalen Markt in der Region Asien-Pazifik über den Zeithorizont der Vermutungen helfen. Die Kosten für Schwefelsäure verstärken sich aufgrund des steigenden Interesses für das Produkt in Asien-Pazifik. Der zunehmende Bedarf, die Erzeugung von Phosphatmist aufgrund des steigenden Kompostsegments zu erweitern, und die strengen Umweltkontrollen bei der Montage von umweltfreundlichen Produkten werden den Markt in den kommenden Jahren wahrscheinlich unterstützen. Die steigende Nachfrage aus den Divisionen Phosphorsäure und Industriesäure, die auf eine Ausweitung der Erntemengen und höhere Produktausbeuten zurückzuführen ist, wird voraussichtlich eine Entwicklung auf dem chinesischen Markt auslösen. Die Entwicklung der Versorgung mit H2SO4-Produkten aus Marokko und Saudi-Arabien wird den Markt voraussichtlich über den vorhersehbaren Zeitraum belasten.

Wichtige Marktteilnehmer:

Der Markt ist stark mit einer Reihe führender Anbieter wie PVS Chemical Solution, BASF, Chemtrade, DuPont, Akzo Nobel India Ltd und Agrium konkurrieren.

Der Schwefelsäuremarkt ist wie folgt segmentiert:

Durch Rohstoff: Grundmetallschmelzen, elementarer Schwefel, Pyriterz, andere

Nach Anwendung: Düngemittel, Metallverarbeitung, Textilindustrie, Papier & Zellstoff, Chemische Herstellung, Erdölraffinerien, Automobil, Andere

Erwerben Sie den Bericht @ https://www.crystalmartresearch.com/checkout/CM11365

Über die Kristallmarktforschung:

Crystal bietet One-Stop-Lösung für Marktforschung, Business Intelligence und Beratungsdienstleistungen, um Kunden bei fundierteren Entscheidungen zu unterstützen. Es bietet sowohl syndizierte als auch kundenspezifische Forschungsstudien für seine Kunden auf der ganzen Welt. Das Unternehmen bietet Market Intelligence-Berichte in einer Vielzahl von Branchen an, darunter Gesundheitswesen, Chemie und Werkstoffe, Technologie, Automobil und Energie.