7 Gründe, warum Ihr Geschäft Mobile App benötigt

Die Technologie hat die Geschäftsniveaus erhöht und gleichzeitig den Wettbewerb auf dem Markt erhöht. Alle Unternehmen passen Technologien an, um ihr Geschäft mithilfe verschiedener Technologien wie Internet und mobile Geräte immer viraler zu machen. Hier sind die Gründe, warum Ihr Unternehmen eine mobile App benötigt:

1. Erstellen Sie einen Direktmarketing-Kanal:

Apps erfüllen viele Funktionen: Sie können allgemeine Informationen, Preise, Buchungsformulare, Suchfunktionen, Benutzerkonten, Boten, Nachrichtenfeeds und vieles mehr bereitstellen. Einer der größten Vorteile einer mobilen App besteht darin, dass alle Informationen, die Sie Ihren Kunden zur Verfügung stellen möchten, einschließlich Sonderverkäufen und Sonderangeboten, direkt zur Verfügung stehen. Durch Push-Benachrichtigungen kommen Sie einer direkten Interaktion noch näher und können Ihre Kunden jederzeit an Ihre Produkte und Dienstleistungen erinnern, wann immer es Sinn macht.

2. Für Kunden jederzeit sichtbar sein:

"Im Weg sein" kann für Ihr Unternehmen von Vorteil sein, da unser Verstand unbewusst jedes Bild und jeden Text (oder ein gut gestaltetes App-Symbol) aufzeichnet, auf das es trifft.

3. Marke und Anerkennung aufbauen:

Eine mobile App für Ihr Unternehmen kann erheblich zu Ihrer Markenbekanntheit beitragen. Dieses Thema könnte in zwei Aspekte unterteilt werden, deren Kombination Ihre App zu einem echten Gewinner machen wird:

a) Marke: Eine mobile App ist wie ein leeres Plakatschild. Sie können damit machen, was Sie wollen; Sie können es stilvoll, funktional, schockierend oder informativ gestalten. Aber was Sie wirklich tun möchten, ist eine App zu erstellen, die Funktionen hat, die Ihre Kunden lieben werden, während sie gleichzeitig gut gebrandet und schön gestaltet sind.

b) Anerkennung: Je öfter Sie Kunden in Ihre App einbinden können, desto eher werden sie geneigt sein, Ihr Produkt und / oder Ihren Service zu kaufen. In der Werbung wird dies als "effektive Frequenz" bezeichnet: Als Faustregel gilt, dass Sie Ihre Marke ungefähr 20 Mal hören und / oder sehen werden, wenn Sie wirklich wahrgenommen werden.

4. Für Kunden jederzeit sichtbar sein:

"Im Weg sein" kann für Ihr Unternehmen von Vorteil sein, da unser Verstand unbewusst jedes Bild und jeden Text (oder ein gut gestaltetes App-Symbol) aufzeichnet, auf das es trifft.

5. Verbesserung der Kundenbindung:

Egal, ob Sie Wellness- oder Blumenservices verkaufen, Ihre Kunden brauchen eine Möglichkeit, Sie zu erreichen. Wenn Sie eine Nachrichtenfunktion in Ihrer App verwenden, kann dies die Art und Weise, wie Sie mit Ihren Kunden kommunizieren, entscheidend beeinflussen.

6. Heben Sie sich vom Wettbewerb ab:

Die mobilen Apps für kleine Unternehmen sind heutzutage immer noch selten, und hier können Sie Ihrer Konkurrenz einen großen Schritt voraus sein. Seien Sie der Erste in Ihrer Nachbarschaft, der Ihren Kunden eine mobile App anbietet.

7. Kundenloyalität pflegen:

Last but not least ist der wichtigste Grund, warum Sie eine eigene mobile App entwickeln sollten, Kundenbindung. Mit all dem Lärm draußen am Straßenrand Banner, Plakate, blinkende Schilder, Zeitungsanzeigen, Flyer, Gutscheine, Websites, Website-Banner, Facebook-Anzeigen und E-Mail-Marketing - wir verlieren langsam unseren Einfluss auf die Kunden wegen der immensen Menge an Werbung um uns herum . Es ist Zeit, zu einer echten und aufrichtigen Verbindung mit Ihren Kunden zurückzukehren. Es kann eine Möglichkeit sein, näher bei Ihren Kunden zu sein und immer nur einen "Fingertipp" entfernt zu sein.