Top 5 kommende Smartphones im Jahr 2018

1. Galaxy S9: Detailverbesserungen statt Revolution

Ein neues Galaxy S-Smartphone ist immer eines der Technologie-Highlights des Jahres - das Galaxy S9 wird auf dem Handy 2018 keine Ausnahme sein. Gerüchten zufolge soll die Massenproduktion im Dezember beginnen, wobei das Flaggschiff angeblich vor MWC präsentiert wird 2018. Ein radikal neues Design wird vom Galaxy S8-Nachfolger nicht erwartet, aber Fans können auf viele Detailverbesserungen hoffen. Beispielsweise wird eine neue Platzierung für den Fingerabdrucksensor diskutiert und eine Anzeige, die fast die gesamte Vorderseite einnehmen sollte.

Verbesserungen werden in Bezug auf die Gesichtserkennung erwartet, natürlich wird die Leistung im Inneren verbessert. Im Gegensatz zum Galaxy S8 sollte beim neuen Modell eine Dual-Kamera in Betracht gezogen werden. Außerdem ein Galaxy S9 Plus und ein Galaxy S9 Mini im Gespräch.

2. LG G7: Erstes Smartphone mit Snapdragon 845?

Mit dem LG G6 läutete LG im vergangenen Jahr unter den namhaften Herstellern das Zeitalter dünner Displaykanten mit Smartphones ein - und verabschiedete sich gleichzeitig von dem modularen Konzept, mit dem das Unternehmen im LG G5 so gnadenlos floppte. Solide Informationen zum LG G7 gibt es bisher nicht. Nur so viel: Es könnte das erste Smartphone mit dem brandneuen Qualcomm-Chip Snapdragon 845 werden. Und um seinen Vorsprung gegenüber dem Galaxy S9 zu sichern, könnte LG es Anfang des Jahres auf der CES 2018 in Las Vegas vorstellen.

3. Huawei P11: Beenden Sie die Verriegelung?

Ein Nachfolger des Huawei P10 im Jahr 2018 sollte als selbstverständlich angesehen werden. Bereits beim MWC 2018 in Barcelona konnte das Huawei P11 offiziell vorgestellt werden. Über das Gerät selbst ist kaum bekannt. Wie das Huawei Mate 10 Pro wird der P11 wahrscheinlich von der hauseigenen Kirin 970 angetrieben. Der Chipsatz ist nicht nur leistungsstark und energieeffizient, sondern verfügt auch über einen AI-Chip. Aber: Wie das aktuelle Flaggschiff könnte der P11 mit einer klassischen Kopfhörerbuchse enden.

4. Nokia 9: Flaggschiff mit 18: 9-Display?

Fans der Kultmarke Nokia warten gespannt auf das Luxus-Nokia 9, das voraussichtlich 2018 vorgestellt wird. Das Smartphone soll also eine Bildschirmdiagonale von 5,7 Zoll bieten und möglicherweise ein 18: 9-Display haben. Im Inneren kann der Snapdragon 835 und 6GB Speicher seine Arbeit machen, der interne Speicher hat eine Kapazität von 64GB. Eine Dual-Kamera mit RGB- und Monochrom-Sensor sollte ebenso an Bord sein wie eine 360-Grad-Audioaufnahme.

5. Galaxy X: Das faltbare Smartphone

Mit dem Galaxy X soll Samsung 2018 ein faltbares Smartphone in den Handel bringen, allerdings wohl nur in begrenzten Mengen. Seit Jahren spekuliert das legendäre Smartphone mit dem innovativen Konzept, dass ein Release bereits mehrfach erwartet wird. Die Zertifizierung sollte längst überstanden sein. Samsung selbst hat bestätigt, dass das faltbare Smartphone 2018 veröffentlicht werden soll. Wie das Galaxy X am Ende aussehen wird, wird funktionieren. Eines ist sicher: In Bezug auf neue Mobiltelefone im Jahr 2018 sollte das Galaxy X eines der aufregendsten Geräte sein.

Weitere kommende Smartphones Details mit Spezifikationen können hier überprüft werden: https://comparebox.pk/Mobile-Phones