Ubisofts The Division könnte Destinys Regel als führender MMO-Shooter beenden

The Division, ein neues Spiel von Ubisoft, erscheint im März 2016 und trägt den Namen Tom Clancy. Dieser neueste Titel der Tom Clancy-Reihe ist jedoch ein größeres, ehrgeizigeres Projekt. Dieser Third-Person-Shooter verfügt über einen riesigen Spielbereich, der in den Straßen von Manhattan spielt, nachdem die Welt fast zusammengebrochen ist.

Für die nicht-kompetitiven Spieler gibt es reichlich Missionen, bei denen KI-Feinde gesucht und abgewischt werden. Missionen variieren ein wenig. Bei einigen musst du bestimmte Feinde aufspüren, um sie zu töten. Andere werden Sie auf der Suche nach interessanten Dingen aussenden. Es kommt nur darauf an. Viele Missionen sind nicht schwer zu schlagen, aber einige sind ziemlich hart. Du wirst auf dem Weg sowohl schwachen als auch starken Feinden begegnen.

In der Division geht es jedoch nicht nur um PvE-Inhalte. KI-Bekämpfung ist nicht das einzige, was Sie tun können. Es gibt auch einen großen und sehr süchtig machenden Player-Verus-Player-Modus. Dieser Teil des Spiels wird als Dark Zone bezeichnet.

Die Dark Zone ist ein riesiger Bereich in Manhattan, in den Spieler hineingehen können. In dieser Zone kannst du entweder eine Allianz mit Spielern bilden, um Computer-Feinde anzugreifen oder einen totalen Krieg beginnen, um diese anderen Agenten auszuschalten.

Wenn Sie diesen Bereich durchqueren, sollten Sie ihn vorsichtig spielen. Der Tod sollte um jeden Preis vermieden werden. Der Tod führt zu verlorenen Gegenständen. Feindliche Agenten können Ihre Leiche für jede Beute plündern, wenn es Ihnen gelingt, Sie zu Fall zu bringen, während Sie durch die DZ gehen. Das Rangsystem berücksichtigt auch deine Todesfälle, um dein gesamtes Dunkelzonen-Level zu bestimmen. Du möchtest deine Dunkle Zone aufrecht erhalten, weil es gut ist, hoch eingestuft zu werden, aber du kannst auch seltener Ausrüstung in der Karte finden, wenn dein Level höher ist. Um es einfach auszudrücken - nicht zu sterben ist eine große Sache in diesem Spiel.

Wird die Division ein erfolgreiches Franchise sein? Wir werden in den kommenden Monaten sehen. Es ist ein großes Problem, die Spieler von anderen populären Franchises wie Call of Duty und Destiny wegzubringen. Viele Leute würden es gerne sehen, oder sogar die Popularität von Destiny übertreffen.

Nahezu alle großen Gaming-Outlets haben berichtet, dass Ubisoft, der Entwickler, beabsichtigt, nach der Veröffentlichung für mindestens ein Jahr weitere Inhalte für The Division zu veröffentlichen. Ubisoft hat große Pläne für die Division. Das Unternehmen kündigte kürzlich an, dass es mehrere Erweiterungen veröffentlichen und sogar kostenlose Inhalte für das Spiel bereitstellen würde. Viele Spieler waren wegen eines Mangels an Inhalten mit Destiny, dem anderen großen MMO-Shooter, frustriert.

Viele glauben, dass, wenn Ubisoft wirklich ihren Zeitplan für die Veröffentlichung von Inhalten einhalten kann, Tom Clancy's The Division zu einem der größten Spiele-Franchises überhaupt werden könnte. Spieler aus der ganzen Welt sind bestrebt, diesen Titel zu spielen. Um den 16. Februar herum wird die Division eine offene Beta haben, in der alle Spieler auf PS4, Xbox One und PC eine Chance haben, den Titel zu spielen.

Die Division wird am 8. März auf der PS4, Xbox One und PC erscheinen.