3 Mythen für Unternehmen ausgesetzt, die nicht Cloud-Telefon-Management-System verwenden

Entlarvung der Mythen, dass Unternehmer und Unternehmer haben nicht für Cloud-basierte Call-Management-System.

Jedes Unternehmen strebt immer danach, potenzielle Leads zu erwerben und zu konvertieren. Aber wenn Ihr Unternehmen nicht über die Dinge, die funktionieren, und über die Dinge, die nicht funktionieren, auswertet, wie werden Sie dann Gewinne erzielen?

Sie müssen alle wichtigen potenziellen Faktoren berücksichtigen, die hilfreich sind, um die Ergebnisse Ihrer Kampagnen zu messen und dabei helfen, die gewünschten Ergebnisse zu erzielen. Dazu gehören viele Dinge wie Likes, Kommentare, teilen, E-Mails, Telefonanrufe, Website-Verkehr usw.

Telefongespräche sind die wichtigsten, aber am meisten vernachlässigt.

Wenn Sie statistisch beobachtet werden, sind die Kunden, die Sie anrufen, die wahrscheinlichsten Conversions in Ihren potentiellen Lead.

Wenn Sie jedoch alle Ihre Geschäftsaktivitäten verfolgen möchten, benötigen Sie spezielle Tools, die Ihnen helfen können, dasselbe zu erreichen. Ein Cloud-basiertes Call-Management-System ist eine integrierende Call-Reporting-Lösung, die hier ihre Rolle spielen soll.

Ob Sie Ihrem Unternehmen eine professionelle Stimme geben, die Leistung Ihrer Agenten auf Abruf bewerten, Ihren Kunden und seine Bedürfnisse verstehen müssen, welche Kampagne gute Ergebnisse von Anrufen oder wie viele Anrufe für verbunden oder nicht verbunden hat, dieses CLOUD BASED CALL MANAGEMENT SYSTEM hilft, alle Ihre Probleme zu lösen.

Die Liste der Vorteile von Cloud-Telefonie-basierten Anruf-Management-System dauert ziemlich lange, wenn wir damit beginnen.

Es ist nicht so, dass du ohne zu denken dein Geld investieren solltest, aber schlechte Vorstellungen über irgendetwas zu haben, kann schlecht sein.

Es ist also gut, Mythen über dieses System zu erforschen und daraus zu kommen.

Mythos 1- Diese neue Technologie ist teuer.

Der erste Gedanke, der uns in den Sinn kommt, ist, dass "eine Umstellung auf eine Cloud-basierte Lösung nicht kosteneffektiv ist, da dies eine neue Technologie ist".

Es ist der richtige Zeitpunkt, diesen Mythos zu sprengen, da Unternehmen, die von traditionellen Anrufdiensten zu einem virtuellen Anrufverwaltungssystem wechseln, bis zu 50% ihrer Kosten einsparen.

Mythos 2- Daten sind nicht sicher, wenn sie in die Cloud hochgeladen werden.

Jedes kleine Unternehmen ist besorgt über die Einzigartigkeit der Daten und wird nicht gestohlen, und Geschäftsinhaber sorgen sich wirklich um ihre Sicherheit.

Aber lassen Sie mich klar, Ihre Daten sind sehr sicher in Cloud-Management-System anders als jedes andere System, wie es viele Anwendungsprovider von Microsoft und Azure hat, um für seine Sicherheit zu sorgen und es bricht.

Darüber hinaus sind Ihre Daten auch dann sicher, wenn Ihr On-Premise-Gerät beschädigt ist.

Daher ist es am besten, ein auf der Cloud-Telefonie basierendes Anrufmanagementsystem zu wählen.

Mythos 3- Kunden hören auf, Sie anzurufen

Dies ist ein großer Mythos, dass, wenn Sie sich für diese neue Technologie entschieden haben und nach ein oder zwei Monaten veraltet sind, die Kunden aufhören werden, Sie anzurufen. Es macht also keinen Sinn, in ein solches System zu investieren. Aber das ist eine falsche Sache, die den Menschen bewusst ist. Die Kunden werden Sie weiterhin anrufen.

Wenn wir berechnen, im Durchschnitt von 100 Kunden 79 Anrufe Sie und von denen, die Sie anrufen, sind 3-mal häufiger zu Ihrem potentiellen führen zu konvertieren.

Also besser, es jetzt zu realisieren, bevor Sie zu spät kommen und eine große Menge an Einnahmen durch ein Cloud-basiertes Anrufmanagementsystem verlieren.

Viele Geschäftsinhaber haben mit dieser falschen Annahme gelebt, dass On-Premise-Lösungen besser sind als Cloud-Kommunikation oder Basis-Anruf-Management-System.

CMS ist es wert, in Bezug auf Zuverlässigkeit, Sicherheit, Kosten und Lead-Generierung investiert zu werden.

Go 2 Market funktioniert am besten mit CMS für Ihre Unternehmen, um Ihre Einnahmen zu steigern.