Behandlung von Stammzellen gegen Diabetes in Ahmedabad, Indien

Die heutige Zeit ist ein sehr wichtiger Zeitraum für die Stammzellenforschung und die Entwicklung eines neuen therapeutischen Moduls, um einer Vielzahl von degenerativen Erkrankungen, die durch die herkömmliche medizinische Praxis als unheilbar oder nur handhabbar eingestuft wurden, Heilung zu bieten, z. Diabetes

Diabetes war einmal als eine Störung des Erwachsenenalters identifiziert worden; In der jüngsten Umfrage leiden jedoch fast 2 Millionen Menschen unter 20 Jahren an Diabetes und fast 80 Millionen Amerikaner der gleichen Altersgruppe leiden an einem prediabetischen Zustand. Von diesen riesigen Teilen von Menschen sind überraschenderweise nur 70% von ihnen sogar in der Lage zu analysieren, dass sie an dieser Krankheit leiden. Darüber hinaus wurde Diabetes laut der jüngsten Deklaration von CDC als siebte Haupttodesursache in den Industrieländern eingestuft und belastet die wirtschaftlichen Bedingungen in diesen Ländern enorm. Also im Namen dieser Millionen von Menschen, die an einer Krankheit leiden oder gefährdet sind, eine Krankheit zu entwickeln; Es wurde eine Nachfrage erhoben, um zu entschlüsseln, wie sich die Krankheit manifestiert und wie sie behandelt werden kann!

Da eine Diabetesdiagnose im Frühstadium sehr schwierig ist, ist es sehr wichtig, einige der hier aufgeführten typischen Symptome zu beobachten:

Überlastung der Toxizität und erhöhter Durst kann zu häufigen Drang zum Wasserlassen führen.Patient kann die ganze Zeit hungrig fühlen, auch nach oder während der Mahlzeit.Ungewöhnliche Gewichtsabnahme, extreme Müdigkeit, Müdigkeit, etc.Schmerzgefühl, Schmerzen, Taubheit und Juckreiz in den Händen und palm.Slow Heilung von Wunden und Schnitte.

Der Zustand ist mit einer Deregulierung des Zuckerstoffwechselweges des Körpers verbunden. Der Zucker wird seitdem nicht von den Zellen verwendet; wird vom Körper im Blutkreislauf gespeichert. Diabetes wird hauptsächlich als Typ 1 klassifiziert, der normalerweise bei Kindern und jungen Erwachsenen diagnostiziert wird. Es ist oft mit der Unfähigkeit des Insulinhormons verbunden, Zuckermoleküle metabolisch zu verdauen; somit erhöht sich seine Konzentration im Blutstrom. Die zweite Kategorie ist der Diabetes Typ 2, bei dem das Insulinhormon nicht in einer sehr geringen Menge produziert oder produziert wird, in dem Ausmaß, dass es nicht in der Lage ist, den Blutzuckerspiegel im Blut aufrechtzuerhalten. Der dritthäufigste Diabetes ist Schwangerschaftsdiabetes, bei dem Frauen während ihrer Schwangerschaft mit erhöhtem Zuckerspiegel betroffen sein können. Da Diabetes eine Art stiller Killer ist, sollte er nie ignoriert werden, da er auf lange Sicht Organversagen verursachen kann.

Gegenwärtige steroidale Schüsse und Hormonergänzungen werden angeboten, um die Krankheit nicht zu heilen, sondern sie unter kontrollierbaren Bedingungen zu behandeln. Es sollte jedoch angemerkt werden, dass eine langfristige Exposition gegenüber Steroid-Nahrungsergänzung den Körper in großer Weise schädigen kann. Diese Fakten erklären die Notwendigkeit, eine alternative Behandlungsagenda zu identifizieren, die die Hauptursache bestimmen und arbeiten kann.

Stammzellen sind die naiven Zellen unseres Körpers, mit der Fähigkeit, sich in Zellen unterschiedlicher Art zu differenzieren; wenn sie die richtigen Differenzierungswege durchlaufen. Diese Stammzellen können durch verschiedene autologe Organe unseres Körpers isoliert werden und können an der Verletzungsstelle wieder infundiert werden, um eine Reaktionskaskade für maximale Erholung auszulösen. Einmal in unseren Körper infundiert, fangen diese Zellen an, das fehlerhafte Immunsystem zu regulieren, um die Produktion von Zellen zu erleichtern, die verloren gegangen sind und / oder verlorene gewebespezifische Zellen regenerieren.

Obwohl immer mehr Forschung noch läuft; Stammzellen wurden als einzige verfügbare Alternativmedizin unterstützt, die die Ursache der Störung angreifen kann, um ein positives Behandlungsergebnis zu erzielen.