Inhouse QuickBooks Server oder QuickBooks Cloud Server?

Viele Unternehmen, darunter kleine, mittlere und Unternehmen, bereichern ihre Geschäftsprozesse effizient, indem sie sich mit den Hosting-Lösungen von QuickBooks befassen, die sich als ein Gewinn für kleine Unternehmen erweisen. Die Einrichtung einer hauseigenen physischen Infrastruktur ist keine leichte Aufgabe für kleine Unternehmen bzw. Haushaltsbeschränkungen. Auch die Wartung von Serverhardware kostet viel, was sich einfach auf die zukünftigen Investitionsziele von KMU auswirkt. Im Gegensatz dazu erspart der QuickBooks Cloud-Server Unternehmen die Aufgabe, externe Experten für die Wartung ihres internen Servers zu verlagern. Die gehostete Lösung ist ein Tor zu Freiheit, Sicherheit und Zuverlässigkeit.

Es ist wichtig für die Benutzer, die tatsächlichen Unterschiede zwischen beiden zu verstehen. Der QuickBooks-Server befindet sich in den Geschäftsräumen selbst und ermöglicht es Unternehmen, die Daten mithilfe eines einfachen Installationsvorgangs über den Server zu speichern. Hingegen wird keine Installation in den Räumlichkeiten des Benutzers durchgeführt, wenn Unternehmen ihre Daten in den QuickBooks Cloud-Server integrieren. Mithilfe von QuickBooks-Hosting kann ein Benutzer online auf seine Daten über Remote-Dienste zugreifen und sich gleichzeitig mit mehreren Teammitgliedern verbinden. Die Funktionalitäten beider Plattformen sind ähnlich, aber die Funktionen sind sehr unterschiedlich.

Die Auswahl eines geeigneten Hosting-Providers ist jedoch sehr wichtig. In den meisten Fällen aufgrund der nicht so tiefgründigen Drittanbieter, Unternehmen dachte, dass gehostete Anwendung Zeitverschwendung und Geld ist, abwechselnd, bewegen Sie sich, um in-house-Server einzurichten. Um etwas leichter verständlich zu machen, messen wir zwei Optionen auf der Grundlage ihrer Machbarkeits- und Convenience-Praktiken.

Erfüllt die Anforderungen von Kleinunternehmen

In der Regel beginnt jedes kleine Unternehmen mit begrenzten Ressourcen und Budget, was eine interne physische Infrastruktur für den Server zu einem harten Wunsch macht. Die Anzahl der Clients und Mitarbeiter ist jedoch ebenfalls gering, so dass kein eigener QuickBooks-Server benötigt wird. Solche Unternehmen können ihre Geschäftsdaten mithilfe von QuickBooks-Hostingdiensten verwalten und nachverfolgen und das Geschäft reibungslos ausbauen.

Lösen Sie technische Probleme in Minuten

Unternehmen, die sich auf den Cloud-Server verlassen, profitierten von einem einfachen Setup-Prozess und einer vollständigen Wartungsverantwortung durch den Hosting-Provider, was im Fall eines hauseigenen QuickBooks-Servers ein Traum ist. Experten kümmern sich darum, dass der Nutzer von ihrer Seite aus nahtlosen Support erhält und Business-Continuity-Versprechen an Unternehmen vermittelt.

Ausreichender Backup-Speicher

Der Zugriff auf die unternehmensinterne Infrastruktur bedeutet, dass Unternehmen die Daten selbst sichern müssen, während bei cloudbasierten QuickBooks alle Daten täglich gesichert werden, wodurch jedes Mal eine Kopie der Daten auf dem Server gespeichert wird . In der hausinternen Einrichtung werden Sie aufgefordert, die vollständige Verantwortung zu übernehmen, um Ihre Daten vor jeder Art von Katastrophe zu schützen.

Vorschlag, Zeit und Geld weise zu verwenden

Die Hosting-Option bietet eine Menge, in der ein Benutzer keine sperrigen Server- und Verleihtechniker installieren muss, um den Wartungsteil zu verwalten. Das Remote-Hosting ist ein vollständiges Portal, über das mühelos auf Daten zugegriffen, diese verfolgt und über das Cloud-Netzwerk gemeinsam genutzt werden können. Unabhängig davon, ob die Anforderungen des Kunden massiv sind oder nicht, kann ein Unternehmen einen nahtlosen Support bieten, indem es einfach die Services und Benutzer hinzufügt oder löscht.

Fazit

Nach dem Jonglieren viel zwischen den beiden Optionen, ihren Funktionen und Funktionen, QuickBooks Hosting ist der echte Player für alle Arten von Unternehmen. Unternehmen können jedoch auch Vorteile aus dem internen Server ziehen, wenn sie eine IT-Abteilung in den Geschäftsräumen haben. 24 * 7 technische Unterstützung, sofortige Datensicherung, effiziente Add-ons und die Zugänglichkeit sind einige Vorteile, die vor allem kleine Unternehmen nutzen können, indem sie ihre Daten in der Cloud mindern.