Die besten Chocolatiers der Welt

1. Teuscher (Zürich, Schweiz)

Die Teuscher Schokoladenmesse begann vor über 70 Jahren in einem Wohngebiet in den Schweizer Alpen. Dolf Teuscher durchforstete die Welt, um den besten Kakao, Marzipan, Bio-Produkte, Nüsse und verschiedene Befestigungen zu finden, mit denen er seinen Süßwarenladen zu machen. Nach einer langen Testphase mischte er diese Befestigungen gekonnt in seine inzwischen gefeierten Formeln.

Heute stellen die Teuscher Küchen in Zürich mehr als 100 Schokoladensortimente her, die diese einzigartigen Rezepturen verwenden, die vom Vater an das Kind weitergegeben wurden. Es werden nur die besten und teuersten normalen Befestigungen verwendet, und positiv sind keine Chemikalien, Zusatzstoffe oder Zusatzstoffe enthalten. Das Haus, das Anspruch auf Ruhm hat, ist ein Champagner-Trüffel, eine Mischung aus knuspriger Sahne, Margarine und Schokolade mit einem Champagner-Creme-Fokus, aufgeräumt mit Puderzucker. Sie werden Woche für Woche in die Teuscher-Geschäfte gebracht.

2. Vogesen Haut-Chocolat (Chicago, Illinois, USA)

Inhaber und Chocolatier Katrina Markoff wählt jeden Geschmack, Blüte und seine, die in die Küche der Vogesen geflogen wird, um in feine Pralinen umgewandelt zu werden. Sie nahm die Spezialität des französischen Süßwarenladens in Le Cordon Bleu in Paris auf. Zusätzlich zu ihren weltweiten Lehrlingsausbildungen werden Düfte ungewöhnlicher Aromen und Blüten mit Premium-Trüffeln kombiniert, zum Beispiel mit mexikanischer Vanilleschote und argentinischem Dulce de Leche.

3. Scharffen Berger Schokoladenhersteller, Inc. (Berkeley, Kalifornien, USA)

Die Scharffen Berger Chocolate Maker sind ein bedeutender Hersteller von dunkler Schokolade. Es führt jeden Fortschritt der Montageprozedur selbst aus, den Abstand von Bohne zu Riegel, um zu garantieren, dass seine fertige Schokolade einen Geschmack wie kein anderer vermittelt. Die Schokoladenhersteller lokalisieren zunächst den feinsten Kakao, der zugänglich ist. Zu diesem Zeitpunkt werden Bohnen verschiedener Herkunft genau geschmeckt und gemischt, um ein einzigartiges Geschmacksprofil zu erhalten. Die gesamte Schokolade wird in kleinen Clustern unter Verwendung von besonderen Montagestrategien hergestellt. Ungeachtet seiner zubereiteten Toastbars fertigt Scharffen Berger eine Auswahl an Heizschokoladen

4. Valrhona (Frankreich)

Valrhona stellt seit 1922 ausgezeichnete Gourmet-Schokolade her, mit Kakaobohnen, die speziell von Oberhäuptern aus Südamerika, der Karibik und dem pazifischen Raum erworben wurden. Die im französischen Stil hergestellte Schokolade kommt in einer Reihe von Bars an. Valrhona war einer der wichtigsten Chocolatiers, der seinen schokoladenartigen Wein porträtierte, der sich als hervorragende Cru, Single Roots, Single Home und Vintage Chocolate von Bean bis Bar auszeichnete. Im Jahr 2008 präsentierte er feurige, salzige Xocopili