Vorteile der Exportdokumentation

Die Dokumentation ist ein wichtiges Mittel, um Informationen von einer Person oder Organisation an eine andere zu übermitteln, und dient gleichzeitig als permanenter Beweis für Aufgaben und Aktionen, die während des gesamten Exportprozesses durchgeführt werden. Die Exportdokumentation wird nicht nur für Ihre Geschäftsziele und die Ihrer Geschäftspartner benötigt, sondern auch, um die Zollbehörden in beiden Ländern zu treffen und den Transport und die Bezahlung der verkauften Waren zu erleichtern.

Einheitlichkeit der Dokumente

Die Erstellung von kommerziellen und regulatorischen Dokumenten wird leichter zugänglich, wenn das Master-Dokument aktualisiert wird. Die Berichte sind aufeinander abgestimmt. Außerdem werden alle Materialien in der gleichen Papiergröße gedruckt. Die Informationen zu den Standardartikeln zu Dokumenten sind einheitlich positioniert, z. B. Signaturen unten rechts oben, Verlader oben links und vieles mehr.

Das Element der Bequemlichkeit

ADS haben es einfacher und bequemer gemacht, Export-Import-Dokumente zu vervollständigen und zu verarbeiten. Es ist möglich, die Master-Dokumente als gemeinsame Positionen für Datenelemente zu verwenden. Mit einem Fotokopierer können viele Berichte erstellt werden.

Allgemeine Vorteile

Wenn Dokumente dem UN-Ausrichtungsstandard entsprechen, beschleunigt dies die Realisierung von Zahlungen auf Exportrechnungen. Materialien schnell verarbeitet, die Kosten reduziert und Fehler entfernt.

Weniger Transportzeit

Die Zollgenehmigung in den Häfen des Landes ist eine umständliche Methode. Wenn der Container der detaillierten Inspektion der Zollkontrolle unterliegt, kommt es außerdem zu einer zusätzlichen Verzögerung beim Abschluss der Abfertigungsverfahren. Dreieckiger Transport hilft, dieses Hindernis zu umgehen. Dies ist besonders wichtig für Unternehmen, die mit verderblichen Waren und anderen volatilen Waren handeln.

Niedrigerer Lieferkettenpreis

Auslandsfrachtverkehre senken die Kosten für die Lieferkette, indem sie die Frachtraten sparen und die Abfertigungsgebühren im Hafen des Landes ausschließen.

Supply-Chain-Effizienz

Im Dreieckstransport wird die komplette Logistik vom Verpackungshafen bis zum Endentladeort von einem einzigen Ansprechpartner abgewickelt, der Ihr Spediteur ist, wodurch die Effizienz der Lieferkette optimiert wird. Wenn das Aligned Documentation System von Exportunternehmen übernommen wird, verbessert es die Effizienz, da es die Effizienz des Büros steigert. Es ist sehr einfach, das Ausrichtungsdokument zu überprüfen. Das mit Exportdokumenten betraute Personal erfährt in verschiedenen Berichten ohne Schwierigkeiten die Details. Ihre Ausbildung am Arbeitsplatz wird vereinfacht.

Eigentum

Einer der Hauptvorteile des Exports ist der Eigentumsvorteil, der spezifisch ist für die internationale Erfahrung, den Vermögenswert und die Fähigkeit des Exporteurs, entweder das differenzierte Produkt oder das kostengünstige Produkt innerhalb der Wertschöpfungskette zu entwickeln. Eine Verbindung von Anlagerisiko und Marktpotenzial ist bekannt. Der Standortvorteil der jeweiligen Marktkombination. Um die Kernkompetenzen innerhalb der Organisation zu erhalten und sie im ganzen Land zu verankern, ohne die Lizenz zu behalten, ist Geschäft oder Outsourcing der globale Vorteil im Export.