Die Zauberer der LKW-Polierausrüstung

Aluminium-Lkw-Räder sind eines der wichtigsten Teile Ihres Lkw zu warten.

Warum sind hochwertige LKW-Wartungsgeräte notwendig?

Um zu verstehen, müssen Sie den Hintergrund der Einrichtung von VIS kennen. Eine Gruppe von Truckern und Profis in der Trucking-Welt hat sich zusammengetan und ein Unternehmen gegründet, das sich der Verbesserung der Sicherheit im Trucking verschrieben hat. Diese engagierten Fachleute wussten, dass Sicherheitsfaktoren berücksichtigt werden mussten, und es sollte keine zweiten Vermutungen an dieser Front geben. Von der LKW-Domäne kommend, wussten diese Herren den Stolz, den ein Trucker mit seinen Rädern nimmt. Amerika befand sich an einer Kreuzung, als der Übergang von Stahlrädern zu Aluminiumrädern stattfand. Das neue Material war teuer und die Transportindustrie war in der Art von "ein Pfennig gerettet ist ein Pfennig verdient" Philosophie. Diese Praxis wurde notwendig, weil die Treibstoffkosten stiegen, als die Gaspreise durch die Decke gingen. Der Ölschock von 1973 bedeutete, dass billiges Benzin Geschichte war. Die politischen Ereignisse wie der Golfkrieg hatten den steigenden Treibstoffkosten ein weiteres Element hinzugefügt. Amerika war von Ölimporten aus dem Nahen Osten abhängig und die politische Rhetorik war auf einem Allzeithoch.

VIS tritt ein?

VIS begann mit der Herstellung von Bremseninspektionsausrüstung, die es den Fuhrparkwerkstätten ermöglichte, ihre Fahrzeuge jederzeit in optimalem Zustand zu halten. Um die Leistung der Räder zu verbessern, begannen sie mit der Herstellung von Poliersystemen, die es ermöglichten, Aluminiumräder einfach und schnell zu reinigen. Aluminiumräder sind anfällig für Kerben und Dellen von fliegenden Straßenschutt Straßenstaub war ein weiteres Problem, dass seine verräterischen Korrosionsspuren durch visuelle Inspektion. Trucker haben die Angewohnheit, Reifen zu treten, bevor sie einen Roadtrip beginnen. Es ist ihre Art, die Aluminiumräder einer Sichtprüfung zu unterziehen.

VIS hat ein Poliersystem für Lkws entwickelt, mit dem Aluminiumfelgen bei montiertem Rad gereinigt werden können. Diese Ausrüstung ist ein übliches Teil der Wartungsausrüstung an den Boxenstopps am Straßenrand - während der Trucker für eine Tasse Kaffee anhält, wird das Radpoliersystem auf dem LKW in Betrieb genommen. Zu der Zeit, als der Trucker seine Ruhe beendet hat und bereit ist, den Lastwagen zu montieren, gibt er den Reifen einen herzlichen Klaps, indem er tritt und prüft die glänzende Natur der Räder. Es ist seine Art zu bestätigen, dass im Moment alles mit der Welt stimmt.