Der Toolpost stellt zwei neue branchenführende Werkzeugtaschen vor

Wenn Sie oft frustriert sind, weil es auf dem Markt keine guten Drechseltaschen gibt, teilen wir diese Gefühle bei The ToolPost. Auch wir sind oft verzweifelt, dass wir uns mit schweren Metallboxen begnügen müssen, die viel Lärm verursachen, wenn unsere Werkzeuge in ihnen klappern, während die Ecken und Armaturen schmerzhaft in unsere Beine klirren. Oder was ist mit diesen Plastikkisten, die viele der gleichen Probleme haben und oft nicht lange genug sind, um alle notwendigen Werkzeuge unterzubringen? Wir sind davon überzeugt, dass sich auch die Holzbildhauer dafür bedanken werden, dass sie sich mit der Problematik des Werkzeugwagens auseinandersetzen, den sie mit Drechslern teilen.

Wir können angesichts dieser Probleme nicht anders, als zu denken, dass die britischen Woodturning-Enthusiasten besser verdienen - und wie wir es in der Vergangenheit häufig getan haben, entschieden wir uns dafür, mit anderen zusammen zu arbeiten, die über einen geeigneten Hintergrund und Expertise verfügen unsere eigene Lösung.

Die zwei neuen Toolbags, die wir hier bei The ToolPost anbieten, sind das Ergebnis dieser Bemühungen. Sie werden in Zusammenarbeit mit unseren Kontakten in der Lederwaren- und Taschenindustrie hergestellt und sind Produkte, die die oben genannten wiederkehrenden Probleme vermeiden und gleichzeitig den vielen anderen Anforderungen gerecht werden, die die Drechsler für den Transport ihrer wertvollen Werkzeuge haben könnten.

Tough Canvas oder schweres Leder - treffen Sie Ihre Wahl

Es ist schwierig zu wissen, wo man mit diesen sehr praktischen und handwerklichen Taschen anfangen soll. Lassen Sie uns zuerst die niedrigeren Kosten der beiden Optionen vorstellen. Dies ist weit entfernt von einer preisgünstigen "Standard" -Tasche, die aus einem außergewöhnlich robusten Baumwoll-Canvas-Gewebe hergestellt wird. Es ist auch geräumig, misst eine satte 30 Zoll oder 750 mm lang und sechs Zoll (150 mm) im Durchmesser. Seine verstärkten Endverkleidungen gewährleisten, dass die Werkzeuge sicher gehalten werden, jedoch rauh sind.

Kurz gesagt, ist unsere Werkzeugtasche nur die Lösung für das einfache und unkomplizierte Tragen der Auswahl an Drechselwerkzeugen, die Sie normalerweise zu einer Demo oder einer Clubnacht mitnehmen können. Wir fanden heraus, dass wir problemlos bis zu 20 Personen aufnehmen konnten. Diese Zahl haben wir während unserer Tests leicht in die Tasche eingepasst.

Es ist jedoch nicht die einzige Option, die wir für eine hochwertige Werkzeugtasche haben, da wir Ihnen auch unser Prestige-Produkt anbieten können: die Drechseltaschen-Produktion von Durtwalk, die vollständig aus sehr robustem, gegerbtem Leder besteht. Sein eigenes Fach ist nicht viel kürzer als die Canvas-Version, mit einer Länge von 680 mm, aber immer noch in der Lage, fast jedes Drehwerkzeug zu montieren, das wir uns vorstellen können - sogar Aushöhlungswerkzeuge und langstielige Furchen.

Werkzeugtaschen, die alle Ihre Bedürfnisse erfüllen

Dies sind zwei Taschen, auf die wir sehr stolz sind, nicht zuletzt, weil sie auch so nützliche Eigenschaften wie drei Verschlussriemen mit kräftigen Schnallen haben, um die Sicherheit zu maximieren, und Tragegriffe mit einer Länge, die es ermöglicht, beide Taschen bequem auf die Schulter zu hieven -Fahrstrecken. Diese Taschen haben auch ein relativ geringes "Eigengewicht", und wir sind sicher, dass Sie dankbar sind, wenn Sie Ihre Werkzeuge ins Ausland bringen und Ihnen nur ein begrenztes Fluggepäck zur Verfügung steht! (Und sie werden dich garantiert nicht in die Nähe der Passagierkabine mit einer Holzfällerei oder Holzrahmenwerkzeugen in deiner Tasche bringen!)

Wie Sie vielleicht erwarten können, können Sie diese Toolbags ausschließlich von The ToolPost bestellen, damit Sie nirgendwo anders ein besseres Angebot finden. Warum holen Sie sie jetzt nicht aus unserem Lager und gönnen sich einen Werkzeugkoffer, der Ihnen und Ihren Werkzeugen den bestmöglichen Schutz bietet?