Lesen Sie diese 4 FAQs, bevor Sie FUT Haar Transplantation

Ihr Haarausfall oder Haarausfall Problem kann mit Hilfe der Haartransplantation Methoden wie FUT (Follicular Unit Transplant) behandelt werden. Sehen Sie sich einige wichtige häufig gestellte Fragen (FAQs) zur FUT-Operation an.

FAQ # 1 - Wie wird die Operation durchgeführt?

FUT ist eine neueste Transplantationsbehandlung, bei der die Haare eines Mannes mithilfe mikroskopischer invasiver Methoden aus dem Spenderbereich in einen kahl werdenden Bereich extrahiert werden. Diese Methode wird durchgeführt, indem ein Hautstreifen aus dem Spenderbereich extrahiert und dann später mit Hilfe von Mikroskopen in separate Transplantate geschnitten wird. Diese Transplantate passieren normalerweise in Ansammlungen von 1 bis 4 Haarsträhnen.

Die Verwendung eines Mikroskops verhindert die Gefahr von Verletzungen, da die follikulären Einheiten aus dem Streifen ausgestoßen und dann in kleine Transplantate getrennt werden, die ausschließlich gebildet werden. Dies erhält die Qualität der Follikel und erhöht zusätzlich ihre Überlebenschancen. Die empfangenden kahlen Stellen werden dann vom Facharzt vorbereitet, wobei es sich um kleine Öffnungen in der Kopfhaut handelt, um die Transplantate zu setzen.

Jedes Transplantat ist körperlich und sorgfältig eingebettet, um Schäden zu vermeiden und sicherzustellen, dass sie sich in einem natürlichen Verlauf entwickeln.

FAQ # 2 - Was ist nach der Transplantation zu erwarten?

In den ersten Tagen nach der Operation spüren Sie ein bisschen Schmerzen, die bei verschriebenen Medikamenten nachlassen. Ein bisschen Schwellung kann an der Stirn und im oberen Augenlidbereich auftreten und wird innerhalb von 2 Tagen abklingen. Rötungen und Krusten um den operierten Bereich würden sich am zweiten Tag zeigen. Schorf wird jedoch nach 10 bis 15 Tagen abfallen.

Nach 3 Wochen würden die transplantierten Stränge allmählich abfallen, und einige würden einen Haarschock bekommen, wo transplantierte Stränge ausfallen, aber es gibt keinen Grund zur Sorge, da es sich um einen normalen Zyklus nach der Transplantation handelt. Eine neue Haarentwicklung erfolgt innerhalb von ein bis drei Monaten. Die Haarqualität während dieser Zeit wäre dünn und gut. Die vollständige und maximale Entwicklung wird bis Ende des Jahres abgeschlossen sein. Sie könnten sehen, dass sich Ihre Haare genauso wie die anderen in normaler Richtung entwickeln.

FAQ # 3 - Wie wählt man den besten Chirurgen?

Um herauszufinden, ob er eine gute medizinische Ausbildung zur Durchführung der Operation hatte oder nicht, ist es wichtig, Informationen über die medizinische Qualifikation und Geschichte eines Spezialisten zu erhalten. Die Zertifikate, Abschlüsse im medizinischen Bereich und die Lizenz für die Durchführung von Operationen sind ein gutes Beispiel für seine Fähigkeiten, hervorragende Ergebnisse zu liefern. Fähigkeiten und Know-how sind auch etwas, über das Sie herausfinden müssen. Diese Dinge werden ausreichen, um den besten Haartransplantationschirurgen in Dubai zu finden.

FAQ # 4 - Wie man sich um die Haar-Kopfhaut nach der Operation kümmert?

Haartransplantation Nachsorge wird von Ihrem Chirurgen erklärt. In den ersten Tagen nach der Haartransplantation in Dubai müssen Sie besonders vorsichtig sein, während Sie das Shampoo waschen oder auftragen. Vermeiden Sie unbedingt das Reiben und Massieren. Kratzen Sie nicht die Kopfhaut, vor allem, weil die Transplantate in einem Heilungsprozess sind, und es könnte sie entfernen.