Vorteile von CAD im Fertigungssektor

Computer Aided Drawing oder CAD hat den Fertigungssektor automatisiert und Wege für verbesserte Produktivität, besseres Design und Kosteneffektivität eröffnet. Es wird weitgehend in den Industrien wegen seiner verschiedenen Vorteile verwendet. Mit CAD und CAM wird die Fertigungsaufgabe schnell und effizient erledigt. Abgesehen davon sind andere Vorteile von CAD in den Herstellungsprozessen:

1. Bequeme Herstellung

Die mit der CAD-Software erstellten 3D-Dateien können einfach in die CAM-Produktionssoftware importiert werden. Die CAM-Software betreibt dann die Maschinen und andere Werkzeuge effizient. Es reduziert den Zeitaufwand für die Produktionsplanung und die Zuordnung des Prozesses zu Ressourcen.

2. Es macht den Entwurfsprozess einfacher

Unterschiedliche Werkzeuge und Vorrichtungen sind für verschiedene Herstellungsprozesse erforderlich. CAD-Software, die in CAM integriert ist, erleichtert die Festlegung der Vorrichtungen und Werkzeuge, die für einen bestimmten Auftragstyp verwendet werden. Die Konstruktion der Werkzeuge und Vorrichtungen wird einfach, da die Zeichnungen mit einer genauen Beschreibung der Abmessungen und Materialien verfügbar sind, die für die Operationen benötigt werden.

3. Es macht die Programmierung auf CNC-Maschine einfach

Computer Numerisch gesteuerte (CNC) Maschine wird vor dem Beginn eines Fertigungsauftrags programmiert. Die Operationen werden dann gemäß der Programmierung ausgeführt. Das Programm beinhaltet Algorithmen in Bezug auf die Dimensionen des Jobs, die Bearbeitungsprozesse, die Abfolge jedes Prozesses und die Zeit, die von jedem Prozess benötigt werden. CAD macht den Programmierteil einfach, da alle Daten, die zur Herstellung gehören, einschließlich Material, Abmessungen, Fertigstellung und andere nützliche Daten, in das endgültige Design des Produkts einbezogen werden. Diese Information kann direkt in das CAM-System eingegeben werden

4. Es hilft bei der Planung und Reduzierung der Vorlaufzeit

CAD hat seinen Nutzen in der Produktionsplanung. Es hilft bei der Planung der Herstellung des Objekts durch die Optimierung der Ressourcen und die Fertigstellung der Arbeit in kürzester Zeit. Es erleichtert auch die Minimierung von Abfall und Ausschuss. Die für die Herstellung benötigte Vorlaufzeit wird ebenfalls verkürzt. Dies macht es einfach, einen Zeitplan und eine genaue Prognose zu erstellen.

5. Schnelle und präzise Zeichnungen

Die meiste Zeit ist der Herstellungsprozess im Entwurfsprozess verstrichen, da es eine komplizierte Aufgabe ist. CAD-Systeme ermöglichen es den Ingenieuren, schnell zu entwerfen und zu zeichnen, was eine erhebliche Zeitersparnis bedeutet. Darüber hinaus reduziert es die Fehlerwahrscheinlichkeit in den Zeichnungen, so dass die Produktionsingenieure nahtlos mit dem Prozess fortfahren können, ohne sich über irgendwelche Fehler in den Zeichnungen zu beschweren.

Aufgrund ihres Nutzens und ihrer enormen Vorteile haben die produzierenden Unternehmen eine immense Nachfrage nach Kandidaten, die über fundierte Kenntnisse in CAD-Software verfügen. Das Wissen über diese Software kann Ihrer Karriere den langersehnten Schwung verleihen.